Unfall im Dienst

Unfall im Dienst oder privates Missgeschick?

Online-Seminar (via Zoom)
25.5.2021, 19.30-21.30
Login ab 19 Uhr möglich

Die Abrechnung erfolgt über Digistore24

Unfall im Dienst oder privates Missgeschick?
Arbeitsunfälle in der häuslichen Pflege – gibt es das und was ist das?

Stehe ich als pflegende Mutter/ Vater unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung? Was ist ein Arbeitsunfall? Was ist der Unterschied zwischen der gesetzlichen Unfallversicherung und meiner Krankenversicherung? Und: Was gilt, wenn meine Verhinderungspflegekraft im Einsatz geschädigt wird?

Worum geht es?

In diesem Seminar geht es darum, einen Überblick über die Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung zu erhalten. Denn als Pflegende steht man unter dem Schutz dieser. Doch was genau ist eigentlich eine gesetzliche Unfallversicherung?

Unter welchen Voraussetzungen kann man einen Arbeitsunfall erleiden und was ist dann zu beachten?

Wer ist der Kostenträger? Gilt der Unfallversicherungsschutz auch für andere Betreuungskräfte?

Über die Referentin

Imke Gebauer ist Bachelor of Arts der Hochschule der Deutschen gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) im Studiengang Sozialversicherung – Schwerpunkt Unfallversicherung.

Als Sozialversicherungsfachangestellte in der gesetzlichen Unfallversicherung ist sie vertraut mit typischen Fällen und kennt die Problematik der Abgrenzungsfragen genau.

Doch auch die Situation pflegender Angehöriger kennt sie aus der eigenen Familie und durch ihr Engagement in der Verhinderungspflege für ihre eigene Patentochter.

Über die Veranstalterin

Marion Mahnke
ist Pädagogin und Resilienzcoach. Unter dem Motto „Aussergewöhnlich gut leben“ organisiert sie Präsenz- und Online-Seminare für Eltern behinderter Kinder. Seit 2014 hat sie sich als Coach besonders auf die Lebenssituation und Bedürfnisse von Special Needs Parents spezialisiert und berät sie ganzheitlich per Telefon, Zoom oder – ausserhalb der Pandemie- auch persönlich vor Ort.

KOSTEN UND LEISTUNGEN
Das Online-Seminar kostet 40,- Euro pro Person. (Umsatzsteuer und Gebühren inklusive). Die Abrechnung erfolgt via Digistore24. Es gilt das gesetzliche Rücktrittsrecht.
Enthalten ist EIN Teilnehmerplatz zum o.g. Datum. Eine Aufzeichnung findet NICHT statt, da es sich nicht um ein reines Webinar handelt, bei dem ausschließlich Inhalte vermittelt werden, sondern um ein Online-Seminar, bei dem ein vertrauensvoller Austausch zwischen den Teilnehmenden ermöglicht werden soll.

TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN
Dieses Online-Seminar richtet sich an Anfänger und Personen mit Vorkenntnisse.
Ihr benötigt nur:

  • stabile Internetverbindung (ersatzweise Festnetzanschluss)
  • Laptop oder Smartphone (ersatzweise Festnetztelefon)
  • ein Headset
  • eine Webcam

Keine Sorge, wenn ihr wenig Erfahrung mit Online-Seminaren habt:
Ihr erhaltet eine ausführliche Beschreibung wie ihr zu unserem Online-Seminarraum kommt und alles funktioniert.
Solltet ihr dennoch Probleme haben, so könnt ihr die telefonische Login-Assistenz anrufen.

Lust dabei zu sein?
Wir freuen uns auf Dich!
Hier kannst du Dich verbindlich anmelden: